Die geräumige viktorianische Landhausküche

Sicherlich können bestimmte Einbauküche zeitlos sein. Vor allem die Französischen Landhausküchen, die trotz der Jahre eine ähnliche Form behalten und nicht aus der Mode kommen. Einige Trends werden schnell durch andere ersetzt. Es gibt jedoch einen gewissen Kanon der Eleganz, der unverändert bleibt. Einer von ihnen ist die weiße oder schwarze Farbe. Die Kanons sind immer zeitgemäß und sind eine Basis für Accessoires, wie zum Beispiel ein stilvoller Kronleuchter, der einen farbenfrohen Akzent setzt. Darunter befindet sich eine große Kücheninsel, die aus zwei Ebenen besteht. Die erste Ebene besteht aus dickem Holz. Wir können Stühle aufstellen und in Ruhe essen oder Wein trinken. Wir können auch Mahlzeiten zubereiten, denn es steht viel Platz zur Verfügung. Grundsätzlich ist die Arbeitsplatte hauptsächlich auf der Kücheninsel erhältlich. So können wir selbst das komplexeste Mittagessen leicht darauf vorbereiten. Auf die Seiten der Kücheninsel gibt es dekorative Formen aus Holz. Rahmenformen verflechten mit runden Formen. Dank der richtigen Proportionen geben sie sowohl eine sanfte als auch elegante Form. Die Mittel unter der Spüle ist der Platz für den elektronischen Sortierer für Abfall. In der Mitte befinden sich Schränke zur Aufbewahrung der notwendigen Dinge. Eine große Vereinfachung sein zwei Schubladenreihen, in denen wir z.B. Besteck aufbewahren können. Wir werden sie immer zur Hand haben.

Die Wand mit den Möbeln enthält Figürchen, die eine einzigartige Verzierung sind. Wie in der Küche im französischen Stil befinden sie sich in einer speziellen halbkreisförmigen Nische.

Um die Figürchen herum befinden sich verglaste Scheiben und Schubladen. Der obere und seitliche Teil bis zur Decke ist mit geschnitzten dekorativen Elementen ausgestattet. Schön sehen die Holzpfeilern aus, die in die Wand hinenkomponiert sind, genau wie eine Zierleiste, die bis zur Decke verläuft. Direkt bei der Decke befindet sich ein dekoratives Gesims. Es ist beleuchtet, dank dessen wir das entsprechende Lichtspiel anwenden können. In der Mitte befindet sich ein Multifunktionsofens, dessen Nische mit weißem Granit ausgekleidet ist. Er bezieht sich perfekt auf die helle Farbe der Möbel, passt gut zur Farbgebung und stört sie nicht. Es gibt auch eine Dunstabzugshaube. Unter auf den Schränke befindet sich eine große Anzahl von Schubladen. Sie erleichtern die Organisation des Interieurs mit speziellen Einlagen und ermöglichen es, irgendeinen Raum besser auszunutzen.

 

Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein Kühlschrank.

Er sieht auch deshalb interessant aus, weil er aus einem großen Kühlschrank kombiniert mit einem Weinkühler besteht. Der Kühlschrank wird zusätzlich mit den gleichen Zierstreifen erhöht, die in anderen Teilen der Möbel zu finden sind. Seine Seiten bilden monumentale Pfeilern. Der Kühlschrank ist ein separater Körper, der sich perfekt mit den anderen Elementen verbindet. Sein Muster ist bis ins kleinste Detail verfeinert. Dies zeigt sich in der Sorgfalt, mit der jede Schnitzerei gemacht wurde. Der Kühlschrank ist symmetrisch und sehr schick.

PÄHNLICHE PROJEKTE:

Akzente des Grüns in der englischen Landhausküche

Akzente des Grüns in der englischen Landhausküche  Ein geräumiger Raum, gut beleuchtet und mit...

Eine stilvolle Kombination in der französischen Landhausküche

Eine stilvolle Kombination in der französischen Landhausküche Es gibt eine zeitlose Raumaufteilung...
Die einzigartige Kombination in der modernen Küche 1

Die einzigartige Kombination in der modernen Küche

Die einzigartige Kombination in einer modernen Küche Das einheitliche und schöne Aussehen, die...
Die Küche mit weißem Marmor 1

Eine Küche mit weißem Marmor

Eine Küche mit weißem Marmor Wir haben in unseren Häusern immer auf Marmor getroffen. Er ist...